Alpentour 2023 – Zwischen Brenner und Gardasee

Kurzmitteilung

Anfang Juli war der RSC Phönix Ehingen wieder für eine Woche mit dem Rennrad unterwegs. 11 Rennradfahrer waren zwischen dem Brenner und Gardasee in Italien auf Tour. In 7 Etappen führte die Strecke über rund 650Km und knapp 14000Hm. Es standen so bekannte Pässe vom Giro d´Italia wie das Penser Joch (2211m), Stilfser Joch (2757m) und der Passo del Mortirolo mit 1852m auf dem Programm. Ergänzt wurde die Pässe-Tour durch viele weniger bekannte, aber deshalb nicht einfacher zu fahrende Anstiege. Zum Teil gingen die Auffahrten über 23Km bis zur Passhöhe und verlangten bei Steigungsprozenten von bis zu 18% den Fahrern doch einiges ab. Aber dank des guten Wetters und der schönen Umgebung relativierte sich die Anstrengung wieder. Einen Tag war das Wetter dann doch nicht auf unserer Seite, die sechste Etappe fiel wegen schweren Gewittern aus. 

 

Trainingslager 2023 Gatteo a Mare

Kurzmitteilung

Über Ostern 2023 war der RSC Phönix mit rund 20 Mitgliedern wieder in Gatteo a Mare bei Rimini im Trainingslager. Nach der Anreise am Karfreitag wurden schon die ersten Km gefahren. In unterschiedlichen Gruppen konnte je nach Lust und Form die Umgebung erkundet werden. Im Hotel wurden wir nach den Ausfahrten hervorragend versorgt und verpflegt. Das Wetter war bis zum Abreisetag auf unserer Seite, und so kann ein positives Fazit gezogen werden.